Integration

Flüchtlinge verstärken Bäckerhandwerk

Ein entscheidender Punkt bei der Integration von Flüchtlingen ist die Berufstätigkeit und damit auch die Ausbildung. Gefragt sind da auch Erfolgskonzept fürs Bäckerhandwerk.

Insgesamt 17 Flüchtlinge aus fünf verschiedenen Herkunftsländern werden in Bäckereien in der Region um Ravensburg ausgebildet. Insgesamt 17 Flüchtlinge aus fünf verschiedenen Herkunftsländern werden in Bäckereien in der Region um Ravensburg ausgebildet.

Ravensburg (wo). Qualifizieren und integrieren könnte das Motto im Zusammenhang mit der Ausbildung von Flüchtlingen im Handwerk heißen. Und diesbezüglich hat das Bäckerhandwerk schon einiges vorzuweisen. Aus aktuellem Anlass ist die Ausbildung von Flüchtlingen eines der Kriterien des diesjährigen ABZ-Ausbildungspreises BakerMaker-Award. In Ravensburg wurde dieses Jahr schon vorbildliche...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!