Niedersachsen

Flächentarif im Blick

Der Bäckerinnungsverband in Hannover trommelt bei Bundestagsabgeordneten für einheitliches Regelwerk rund um die Entlohnung.

Die parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller (Mitte), besuchte in Begleitung des Landtagsabgeordneten Markus Brinkmann (rechts) das Bäckeramtshaus in Hannover. Ihre Gesprächspartner waren (v. l.) Landesinnungsmeister Karl-Heinz-WohlDie parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller (Mitte), besuchte in Begleitung des Landtagsabgeordneten Markus Brinkmann (rechts) das Bäckeramtshaus in Hannover. Ihre Gesprächspartner waren (v. l.) Landesinnungsmeister Karl-Heinz-Wohl

Hannover (abz).  Zu Gesprächen über arbeitsmarktpolitische Themen kamen Vertreter des Bäckerhandwerks mit der parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Gabriele Lösekrug-Möller, im Bäckeramtshaus Hannover zusammen. Die langjährige Bundestagsabgeordnete nutzte den Meinungsaustausch, um aktuelle Hintergründe der tarif- und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!