Brand

Feuer zerstört Backstube

Ein defekter Kühlschrank hat das Vorweihnachtsgeschäft eines Neu-Ulmer Betriebes lahmgelegt. Wie geht es nun weiter?

Feuer und Rauch haben die Einrichtung der Bäckerei Dreihäupl in Neu-Ulm zerstört. Feuer und Rauch haben die Einrichtung der Bäckerei Dreihäupl in Neu-Ulm zerstört.

Neu-Ulm (abz). Ein technischer Defekt an einem Kühlschrank ist die Brandursache eines Feuers in der Bäckerei Dreihäupl in Neu-Ulm. Am vergangenen Samstagabend wurden dabei die gesamte Backstube zerstört, die Schätzung des Schadens beläuft sich derzeit auf eine Höhe von 500.000 Euro. "Der Brandschaden war nicht so schlimm, eher der Rußschaden", zitiert die Südwestpresse den Sachbearbeiter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!