Fast Food geht noch schneller


München (abz). Die Fast-Food-Konkurrenz drückt aufs Gaspedal, das kann auch die Umsätze von Bäckern im Snack-Geschäft treffen. Nach einem Bericht des Online-Portals chip.de soll bei McDonald’s künftig auch in Deutschland das Bestellen und Bezahlen per App möglich sein. In den USA funktioniert das bereits. Damit soll es möglich sein, von unterwegs seine Bestellung an die nächstgelegene...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!