Etwas mehr auf das Sparbuch


Die Verbraucher haben im vergangenen Jahr weniger Autos gekauft, kaum mehr konsumiert, dafür aber mehr gespart. Das berichtet das Statistische Bundesamt. Danach stiegen die Konsumausgaben um 1,2 Prozent gegenüber 2,3 Prozent 2006. Ohne die privaten Autokäufe erhöhten sich die Konsumausgaben um 1,8 Prozent, im Vorjahr waren es noch bei 2,1 Prozent. Die Statistiker: Die Autokäufe sanken 2007...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!