Erweiterung

Miwe will Kundenzentrum bauen

Der fränkische Backofenhersteller plant am Standort einen Schulungs- und Informationskomplex für Praxisvorführungen und Seminare.

 Miwe hat gegenüber dem Firmengelände eine 6500 Quadratmeter große Fläche für das Kundenzentrum gekauft. Miwe hat gegenüber dem Firmengelände eine 6500 Quadratmeter große Fläche für das Kundenzentrum gekauft.

Arnstein (dk). Der im fränkischen Arnstein ansässige Hersteller von Backöfen und Kälteanlagen, Miwe, will am Standort ein Kundenzentrum bauen. Das Unternehmen hat dazu schon im vergangenen Sommer eine 6500 Quadratmeter große Fläche gekauft, auf der früher ein metallverarbeitender Betrieb angesiedelt war. Im als "Live Baking Center" bezeichneten Kundenzentrum soll eine große Backstube mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!