Food-Märkte

Ernährungsverhalten verschiebt sich

Konsumenten werden in Zukunft deutlich stärker auf gesunde Nahrungsmittel setzen.

Vor allem Angeote mit Gemüse und Salat werden vom sich ändernden Konsumverhalten profitieren. Vor allem Angeote mit Gemüse und Salat werden vom sich ändernden Konsumverhalten profitieren.

München (abz). Bezogen auf die Märkte verläuft die Entwicklung der Ernährungswirtschaft in ruhigen Bahnen – das wird jedoch nicht so bleiben, erklären die Brachenexperten Jürgen Gottinger und Dr. Johannes Berentzen der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner. In ihrer Studie "Food Märkte 2020 – zwischen Evolution und Revolution" zeigen sie auf, wie sich das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!