Anuga

Ernährungstrends auf der Spur

Auf der Anuga in Köln trifft sich die weltweit agierende Ernährungsbranche. Eine Möglichkeit, sich von  globalen Verbrauchertrends anregen zu lassen.

Auch in Sachen Brot und Backwaren werden auf der Anuga neueste Ernährungstrends bedient. Auch in Sachen Brot und Backwaren werden auf der Anuga neueste Ernährungstrends bedient.

Köln (abz). Zum 32. Mal stellt die Anuga ihre führende internationale Bedeutung für die weltweite Nahrungsmittel- und Getränkebranche eindrucksvoll unter Beweis: 6777 Anbieter aus 98 Ländern stellen vom 5. bis 9. Oktober 2013 in Köln aus. Das komplette Messegelände und damit eine Bruttoausstellungsfläche von 284.000 m² wird genutzt.So  bietet die Anuga dem einkaufenden Handel und den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!