Ernährung

Rewe-Kunden stimmen über Zucker ab

Das Unternehmen bietet ab 15. Januar einen Schokopudding in vier verschiedenen Zuckerstärken an.

So sieht die Puddingpackung mit unterschiedlichem Zuckeranteil aus, die Rewe ab 15. Januar seinen Kunden anbietet.So sieht die Puddingpackung mit unterschiedlichem Zuckeranteil aus, die Rewe ab 15. Januar seinen Kunden anbietet.

Köln (abz). Rewe hat angekündigt, in diesem Jahr die ersten hundert zuckerreduzierten Produkte ins Sortiment aufzunehmen. Bis 2020 sollen dann für alle Eigenmarken Produkte mit weniger Zucker verfügbar sein. Auf wie viel Zucker genau verzichtet wird,  hängt vom Geschmack der Kunden ab. Rewe will nämlich zum Auftakt der Initiative "Wie viel Zucker brauchst Du noch?" darüber abstimmen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!