Ernährung

Ikea entwickelt Fast Food

Das schwedische Möbelhaus designt Essen der Zukunft aus alternativen Zutaten.

Ikea forscht derzeit an Fast Food aus alternativen Zutaten - vielleicht werden bald alternativen Gerichte über die Theke gehen?Ikea forscht derzeit an Fast Food aus alternativen Zutaten - vielleicht werden bald alternativen Gerichte über die Theke gehen?

Kopenhagen/ Dänemark (abz). Der schwedische Möbelkonzern Ikea tüftelt in seinem Kopenhagener Labor „Space10“ am Fast Food der Zukunft. Die Food-Forscher designen dort aus alternativen Zutaten gesündere, nachhaltigere und vor allem aufregende Gerichte für die Restaurants von morgen, wie es auf dem Portal food-service heißt. In seinem „future-living-lab“ spüre das Unternehmen den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!