Erfolg im Kampf gegen das Mutterkorn

Durch gezielte Züchtung könnte der hochgiftige Mutterkorn-Pilz zurückgedrängt werden. <tbs Name="foto" Content="*un"/>Durch gezielte Züchtung könnte der hochgiftige Mutterkorn-Pilz zurückgedrängt werden.

Groß Lüsewitz (p). Wissenschaftlern an der Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen in Groß Lüsewitz ist es gelungen, einen Abschnitt im Erbgut des Roggens zu identifizieren, der diese Getreideart unempfänglicher gegen den Mutterkorn-Pilz macht. Dazu haben sie systematisch Teile des Erbgutes von Roggen mit dem vollständig entschlüsselten Genom der Reispflanze verglichen....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!