Mehrwertsteuer

Entlastung für Gastro-Bäcker

Das Bundesfinanzministerium setzt sich für Erleichterungen bei der Besteuerung von Lieferservices und Restauration ein. Doch was wird sich ändern?

Egal ob bei Bäcker, Metzger oder an der Imbissbude, beim Verzehr an Stehtischen gilt der ermäßigte Steuersatz.Egal ob bei Bäcker, Metzger oder an der Imbissbude, beim Verzehr an Stehtischen gilt der ermäßigte Steuersatz.

Im Streit um die Besteuerung von Lieferservices zeichnet sich eine Lösung zugunsten des Handwerks ab. Das Bundesfinanzministeriums will Außer-Haus-Lieferungen generell mit sieben Prozent besteuern. Die Unterscheidung zwischen einfachen Speisen und solchen, die zu den „veredelten“ Produkten zählen, soll entfallen. Auch für regelmäßige Lieferungen zur gleichen Tageszeit – etwa an...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!