Energie

18 Millionen Euro für Mega-Projekt

Bäcker Schüren und weitere Investoren bauen Ladestation für E-Autos sowie Bäckerei samt „vertikaler Farm“.

16 dieser Ladestationen sollen in der kommenden Woche am Autobahnkreuz Hilden aufgestellt werden.16 dieser Ladestationen sollen in der kommenden Woche am Autobahnkreuz Hilden aufgestellt werden.

Hilden (abz). Am Samstag, 15. Februar, sollen auf einem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück im Bereich des Hildener Kreuzes der Autobahnen A 3 und A 46 zwischen Düsseldorf und Wuppertal Tesla Supercharger mit 16 Schnellladestationen in Betrieb genommen werden. Das ist der Beginn eines Großprojekts von rund 18 Millionen Euro, das Bäcker Roland Schüren mit weiteren Investoren aus...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!