Emotionen

Hier reift der Geschmack

In Körbchen liegende Teigstücke reifen vor den Augen der Kunden und machen die handwerkliche Herstellung sichtbar.

Im so genannten Teighumidor reifen die Brote in hölzernen Gärkörbchen vor den Augen der Kunden.Im so genannten Teighumidor reifen die Brote in hölzernen Gärkörbchen vor den Augen der Kunden.

Stuttgart (abz). Man kennt ihn vom Tabak oder vom „Dry Aged Beef“ – den Humidor, der in allen Fällen für verfeinerten Geschmack und gehobenen Genuss steht. Seit einiger Zeit gibt es auch den Teighumidor - einen gläsernen Kühlschrank mitten im Laden, der Kunden signalisiert: Hier reift der Geschmack.Die Botschaft: „In der Ruhe liegt Geschmack.“ Mit dem Teighumidor ist es möglich,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!