Eier

Skandal ist wohl doch größer

Niedersachsen schraubt die Zahl der möglicherweise belasteten Hühnereier deutlich nach oben.

Auch deutsche Hühnereier sind wohl von dem Skandal betroffen.Auch deutsche Hühnereier sind wohl von dem Skandal betroffen.

Stuttgart (abz). Der Skandal um mit dem Insektengift Fibronil belasteten Eiern weitet sich aus. Einem Bericht der "Neuen Osnabrücker Zeitung" zufolge geht Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer mittlerweile von rund 35,3 Mio. Eiern aus, die allein nach Niedersachsen geliefert wurden. Das Bundeslandwirtschaftsministerium hatte in den vergangenen Tagen von rund 10,7 Mio. Eiern...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!