Ehrung

Klöckner erhält den Stutenkerl

Der Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe (BIV) hat die Ernährungsministerin für ihre Mittelstandspolitik ausgezeichnet.

Julia Klöckner nimmt die Auszeichnung im Beisein von Verbands-Geschäftsführer Michael Bartilla (v.l.), Laudator Armin Laschet und Landesinnungsmeister Jürgen Hinkelmann entgegen. Julia Klöckner nimmt die Auszeichnung im Beisein von Verbands-Geschäftsführer Michael Bartilla (v.l.), Laudator Armin Laschet und Landesinnungsmeister Jürgen Hinkelmann entgegen.

Dortmund (abz). Der "große Stutenkerl", die höchste Auszeichnung des BäckerinnungsverbandsWestfalen-Lippe, wurde in diesem Jahr an die Bundesernährungsministerin Julia Klöckner verliehen. Damit würdigt der BIV nach eigenen Angaben die dialogorientierte handwerks- und mittelstandsfreundliche Politik Klöckners. Die Bundesernährungsministerin sei eine würdige Botschafterin des...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!