LEH

Edeka Südwest legt deutlich zu

Vor allem der Frischebereich sorgt für eine solide Entwicklung. Wobei die Backwarensparte trotz innovativer Aktionen etwas schwächelt.

Edeka Südwest konnte sich im hart umkämpften Markt des Lebensmitteleinzelhandels gut behaupten. Edeka Südwest konnte sich im hart umkämpften Markt des Lebensmitteleinzelhandels gut behaupten.

Offenburg (abz). Edeka Südwest hat im Jahr 2015 den Umsatz um 3,8 Prozent auf 6,2 Mrd. Euro erhöht, wie aus dem Geschäftsbericht hervorgeht. Damit hat der Regionalverbund der Lebensmitteleinzelhändler erstmals die 6-Mrd.-Hürde genommen – trotz des zunehmenden Marktdrucks durch die Discounter, die teilweise die Konzepte der Vollsortimenter kopieren. Vor allem der Frischebereich sorge für...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!