Edeka

Schäfer's schwemmt den Brötchenmarkt

Die Backwarentochter von Edeka Minden-Hannover will Frischebäcker Nr.1 in ihrem Absatzgebiet werden. Billige Brötchen sind Mittel zum Zweck.

Großflächige Plakatwerbung für die Brötchen von Schäfer's - gesehen in der Kreisstadt Luckenwalde in Brandenburg.Großflächige Plakatwerbung für die Brötchen von Schäfer's - gesehen in der Kreisstadt Luckenwalde in Brandenburg.

Stuttgart (dk). Eine 5er-Tüte mit frischen Brötchen für 1 Euro - bei "Nichtgefallen" Geld zurück. So wirbt Schäfer's, die Backwarentochter von Edeka Minden-Hannover, derzeit auf großflächigen Plakatwänden in Brandenburg. Ist diese Aktion Teil des angekündigten Ziels, in ihrem Absatzgebiet Frischebäcker Nr. 1 zu werden (ABZ vom 26.5.18)?Diese Aussage ist nicht nur eine Kampfansage an...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!