Baurecht

Discounter unter Druck

Der Einzelhandel stößt bei seiner Expansion an rechtliche Grenzen. Ein aktuelles Verfahren gegen einen Discounter könnte Signalwirkung entfalten.

Das Baurecht setzt der Ausbreitung von Supermärkten Grenzen. Kommunen legen das unterschiedlich aus. Das Baurecht setzt der Ausbreitung von Supermärkten Grenzen. Kommunen legen das unterschiedlich aus.

Die Fronten sind klar. Aldi will bauen. Die Stadt München befürchtet negative Auswirkungen für alteingesessene Betriebe und blockiert. Der Fall ist bis vor das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gegangen, die höchste Instanz. Ergebnis: Die Bundesrichter haben den Discounter mit seiner Berufungsklage abblitzen lassen. Jetzt muss der Bayerische Verwaltungsgerichtshof den Fall neu aufrollen. In...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!