Discounter in der Defensive

Nach Aldi hat der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks nun auch Lidl gerichtlich im Visier. Nach Aldi hat der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks nun auch Lidl gerichtlich im Visier.

Wie es aussieht, wachsen dem Primus der Lebensmitteldiscounter die Bäume nicht in den Himmel. Denn auch Aldi hat mit den steigenden Energie- und Rohstoffkosten zu kämpfen. Soll heißen, dass es nicht mehr so leicht ist, die Preise zu senken. Mehr noch, in einigen Bereichen müssen die Preise erhöht werden. Das gilt für den ganzen Lebensmitteleinzelhandel. Ergebnis: Die Preise für...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!