Discountbäcker

Weiter auf Expansionskurs

Das systemgastronomische Konzept von Backwerk geht offenbar auf – auch im Ausland.

Nicht nur das To-go-Geschäft, auch der Verzehr vor Ort trägt zwischenzeitlich zum Umsatzplus bei. Nicht nur das To-go-Geschäft, auch der Verzehr vor Ort trägt zwischenzeitlich zum Umsatzplus bei.

Essen (abz). Nach einem Umsatzanstieg von 3,9 Prozent auf 209 Millionen Euro netto systemweit im vergangenen Jahr, hat Backwerk jetzt nach eigenen Angaben noch weitere Grundsteine für ein kontinuierliches Wachstum gelegt. Im Fokus dabei: das Außer-Haus-Geschäft. „Bot das Franchise-Unternehmen bislang hauptsächlich schnelle Snacks To go an, entwickelt sich Backwerk immer mehr zum Gastronomen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!