Die Apfelernte wird eine gute


Stuttgart (abz). So schlecht die Hitzewelle dem Getreide bekommen ist, so wenig hat sie dem Obst geschadet: Experten sprechen davon, dass die Voraussetzungen für eine gute Apfelsaison 2018 ideal sind. Die neuen Äpfel treffen auf einen leeren Markt, da 2017 ein extrem schlechtes Apfeljahr war. Eigentlich seien die Obstbauern auf eine Rekordernte zugesteuert, meint Dietmar Bahler,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!