Deklaration

Nächste Stufe gezündet

Das Ernährungsministerium befragt Verbrauchergruppen, wie eine künftige Nährwertkennzeichnung aussehen soll. Danach werde es zügig rechtlich umgesetzt.

Wie eine künftige Nährwertkennzeichnung aussehen soll, werden nun Verbraucher entscheidenWie eine künftige Nährwertkennzeichnung aussehen soll, werden nun Verbraucher entscheiden

Berlin (abz). Die von der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, angekündigte Verbraucherforschung zum erweiterten, vereinfachten Nährwertkennzeichen ist gestartet. Das Ergebnis liege voraussichtlich Ende September vor. Dieses werde maßgeblich für die politische Entscheidung des Bundesministeriums sein und soll dann zügig in einen rechtlichen Rahmen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!