Coronahilfe

Ausbildungsprämie kommt

Im Zusammenhang mit dem Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket wird die Bundesregierung auch das Ausbildungsengagement fördern.

Die Bundesregierung will Betriebe unterstützen, die ihr Ausbildungskontingent aufrecht halten oder ausweiten. Die Bundesregierung will Betriebe unterstützen, die ihr Ausbildungskontingent aufrecht halten oder ausweiten.

Stuttgart (abz). Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die Ihr Ausbildungsangebot 2020 im Vergleich zu den drei Vorjahren nicht verringern, erhalten für jeden neu abgeschlossenen Ausbildungsvertrag eine einmalige Prämie in Höhe von 2000 Euro. Von dieser Regelung des jetzt beschlossenen Eckpunktepapiers im Zusammenhang mit dem Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket profitiert auch das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!