Coronavirus


Corona

Bäckerei zu voll: Kundin ruft Polizei

Ordnungskräfte weisen Verkaufspersonal an, Einhaltung der Abstandsregelung zu beachten.

Viele Bäckereien fordern ihre Kunden bereits auf, einzeln einzutreten. Viele Bäckereien fordern ihre Kunden bereits auf, einzeln einzutreten.

Oschersleben (abz). Eine Frau in der Stadt Oschersleben in Sachsen-Anhalt hat sich laut Medienberichten „über eine zu volle Bäckerei bei der Polizei beschwert.“ Die Frau habe daraufhin die Polizei angerufen und „sich über den nicht eingehaltenen Mindestabstands beim Bäcker beschwert“. Die Polizei ordnete nach Rücksprache mit dem Verkaufspersonal an, dass bei größerem Aufkommen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!