Coffee to go

Mehrwegbecher im Pfandkreislauf

In Wien wird ein neues System getestet, mit dem der Flut von Einwegbechern begegnet werden soll.

Vier solcher Rückgabeautomaten für Kaffeebecher stehen nun in Wien. Vier solcher Rückgabeautomaten für Kaffeebecher stehen nun in Wien.

Wien (abz). Ein Beispiel aus Österreich, wie ein hygienischer Umgang mit Mehrwegbechern aussehen könnte: Die Stadt Wien und das Wiener Unternehmen Cup Solutions haben ein Projekt gestartet, um den anfallenden Müll durch Wegwerfbecher zu reduzieren. Hierfür wurden vier Rückgabeautomaten im Stadtgebiet aufgestellt, an denen die Mehrwegbecher ab sofort abgegeben werden können. So soll es...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!