Bundespreis

Auszeichnung und 3000 Euro zu gewinnen

Das Ernährungsministerium prämiert auch unternehmerisches Engagement gegen die Lebensmittelverschwendung.

Mit diesem Motiv wirbt das Ministerium für das Engagement gegen die Lebensmittelverschwendung und den Bundespreis: BMELMit diesem Motiv wirbt das Ministerium für das Engagement gegen die Lebensmittelverschwendung und den Bundespreis: BMEL

Berlin (abz). Lebensmittelverschwendung ist ein sensibles Thema – auch mit Blick auf Brot und die Retourendiskussion. Dazu passend lobt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zum zweiten Mal den Bundespreis gegen Lebensmittelverschwendung aus. Das Motto lautet: „Zu gut für die Tonnen!“Bewerben können sich Unternehmen, Privatpersonen, NGOs oder Bürgerinitiativen,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!