Konjunktur

Brotpreise steigen vergleichsweise stark

Die Verbraucherpreise steigen vergangenes Jahr nur um 0,9 Prozent. Preise für Brot und Getreideerzeugnisse klettern 1,3 Prozent nach oben.

2014 gehen die Brotpreise gegenüber 2013 nach oben. 2014 gehen die Brotpreise gegenüber 2013 nach oben.

Die Verbraucherpreise steigen vergangenes Jahr nur um 0,9 Prozent. Preise für Brot und Getreideerzeugnisse klettern 1,3 Prozent nach oben.Wiesbaden (abz). Das Plus bei den Verbraucherpreisen ist vor allem auf die fallenden Energiepreise zurückzuführen, erklärt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden laut Medienberichten. Eine geringere Teuerungsrate hatte es zuletzt im Jahr 2009 mit 0,3...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!