Brotaufstriche

Vielfalt bei dem, was draufkommt

Beim Belag sind Individuelles und Hochwertiges gefragt, Aufstriche sollten passend zur Auflage gewählt werden.

Der Bäckerkunde wünscht sich Geschmacksvarianten.Der Bäckerkunde wünscht sich Geschmacksvarianten.

Stuttgart (abz). Neue Martkteilnehmer haben kreative Ideen, auch beim Brotaustrich. Darauf muss der Bäcker reagieren, um sich herauszuheben. Ein Aufstrich für alle belegten Brötchen ist zu wenig. Aufstriche sollten passend zur Auflage ausgewählt werden. Dabei sind mittags und abends die pikanten Aufstriche gefragt. Individuell verfeinern ohne viel Aufwand lassen sich Aufstriche zum Beispiel...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!