Branchenorganisation

Wirtschaft in einem Boot

Verschiedene Verbände rund um die Getreideverarbeitung schließen sich zu einem neuen Dachverband zusammen.

Seit 1. Januar 2017 machen die Hersteller von Getreide- und Stärkeprodukte organisatorisch gemeinsame Sache. Seit 1. Januar 2017 machen die Hersteller von Getreide- und Stärkeprodukte organisatorisch gemeinsame Sache.

Berlin (abz). Zum 1. Januar 2017 haben der Verband der deutschen Getreideverarbeiter und Stärkehersteller (VDGS) und der Verband Deutscher Mühlen (VDM) gemeinsam mit weiteren Verbänden und Persönlichkeiten den Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft (VGMS) mit Sitz in Berlin gegründet. Der neue Verband versteht sich als Dachverband, in dem Branchenverbände der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!