Kaffeebars

Boom mit braunen Bohnen

Deutschlands Kaffeebar-Marken gehen frisch gestärkt aus dem Jahr 2010 hervor. Dampf am Markt macht vor allem McCafé.

Macht Lust auf mehr: Die Nachfrage nach Kaffee weckt bei Barbetreibern große Expansionserwartungen. Macht Lust auf mehr: Die Nachfrage nach Kaffee weckt bei Barbetreibern große Expansionserwartungen.

Von Ilona RennerEin etwas verringertes Wachstum auf dem bislang höchsten Niveau verzeichnete der Kaffeebar-Markt in Deutschland. Anfang Januar verfügten die 25 größten Marktspieler über 6,3 Prozent mehr Standorte als zwölf Monate zuvor. Zwei Drittel der Neuen tragen den Namen McCafé. Zum Vergleich die Vorjahreswerte: 2009 plus 7,7 Prozent (davon 117 McCafés); 2008 plus 14,6 Prozent (davon...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!