Bio qualitativ gleichauf mit Konventionell

Laut Stiftung Warentest sind Bio-Lebensmittel nicht automatisch gesünder oder schmackhafter als konventionelle.

Bio-Vorteile: Die Erzeugung ist umwelt-, tier- und ressourcenschonender.Bio-Vorteile: Die Erzeugung ist umwelt-, tier- und ressourcenschonender.

Berlin (age). Laut Stiftung Warentest sind Bio-Lebensmittel nicht automatisch gesünder oder schmackhafter als konventionelle. Auch darüber hinaus gebe es keine qualitativen Unterschiede. Dieses Fazit zieht die Stiftung aus 85 Lebensmitteltests der letzten acht Jahre, bei denen auch Bio-Produkte geprüft worden waren. Gleichzeitig sieht die Stiftung Warentest zwei Vorteile ökologischer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!