Kriminalität

Warnung vor Betrügern

Ein als Behördenformular getarntes unseriöses Angebot zum Datenschutz soll Unternehmer abzocken.

Die immer noch vorhandene Unsicherheit bei Unternehmern im Zusammenhag mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wollen dubiose Anbieter ausnützen.Die immer noch vorhandene Unsicherheit bei Unternehmern im Zusammenhag mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wollen dubiose Anbieter ausnützen.

Konstanz (abz). Mit einem dubiosen Geschäftsmodell sorgt eine sogenannte „Datenschutzauskunfts-Zentrale“ mit einer Postadresse in Oranienburg für Aufsehen, meldet die Handwerkskammer Konstanz. Betriebe erhielten ein Fax mit der Überschrift „ Eilige FAX-Mitteilung – Erfassung Gewerbebetriebe zum Basisdatenschutz nach EU-DSGVO“. Auf den ersten Blick vermittle das beigefügte Formular...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!