Betriebe

Die goldenen Zeiten sind vorbei

Der nächste Insolvenzfall: Bäckerei Goldjunge ist zahlungsunfähig.

Da war ihre Welt noch in Ordnung: Die Goldjunge-Geschäftsführer Markus Schöllmann (links) und Robin Schimpf im Sommer 2017.Da war ihre Welt noch in Ordnung: Die Goldjunge-Geschäftsführer Markus Schöllmann (links) und Robin Schimpf im Sommer 2017.

Langenzenn (abz). Die Bäckereikette Goldjunge aus Langenzenn im Landkreis Fürth hat Insolvenz angemeldet. Betroffen von der Zahlungsunfähigkeit sind 400 Mitarbeiter. Als Grund für die Pleite nannte die Goldjunge-Geschäftsführung unerwartete Kosten für Instandhaltungen und Reparaturmaßnahmen. Der Geschäftsbetrieb in den 37 Filialen läuft zunächst weiter. Gemeinsam mit einer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!