Beschreibung

Schokolade ist der neue Wein

Der belgische Hersteller Barry Callebaut will die Wertschätzung von Schokolade vorantreiben und hat dafür eine sensorische Sprache entwickelt.

Ein Geschmacksrad und ein Verkostungsritual soll die Wertschätzung von Schokolade erhöhen.Ein Geschmacksrad und ein Verkostungsritual soll die Wertschätzung von Schokolade erhöhen.

Köln/Brüssel (abz). Bei Wein, Bier, Kaffee und neuerdings auch bei Brot ist es üblich: Verkostungsrituale mit Sommeliers, bei denen die Aromenwelt der vorgestellten Produkte erkundet wird. Nun hat der belgische Schokoladenhersteller Barry Callebaut mit Deutschlandsitz in Köln eine sensorische Sprache und ein Verkostungsritual für Schokolade entwickelt. Dies soll nach Angaben des Unternehmens...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!