Nachwuchswerbung

Bayerns Bäcker suchen "Macher-Typen"

Um gutem Nachwuchs fürs Handwerk zu interessieren, sind gute Ideen gefragt. Bayern punktet jetzt mit pfiffigen Filmspots.

Beim Dreh des Werbespots für das Bäckerhandwerk in der Akademie Lochham. Beim Dreh des Werbespots für das Bäckerhandwerk in der Akademie Lochham.

München (abz). Das bayerische Bäckerhandwerk setzt bei der Nachwuchswerbung jetzt auf neue Filmspots. In der Dachkampagne des Bayerischen Handwerks werden unter dem Motto „XTREME Handwerking“ in verschiedenen Kurzfilmen echte Macher vorgestellt, die ihren Beruf lieben; die gerne tüfteln, verblüffen und sogar Rekorde brechen - und damit den jungen Leuten das Handwerk schmackhaft machen....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!