Bahnhöfe

Versorgungsgeschäft - läuft

„Service Store DB“, das Convenience-Konzept der Bahn vermeldet ein erfolgreiches Jahr.

Das Geschäft rund um die Versorgung der Fahrgäste legt spürbar zu. Das Geschäft rund um die Versorgung der Fahrgäste legt spürbar zu.

Frankfurt (abz). Mit 190 Stores, so der Stand Ende 2019, schließt Service Store DB, das Convenience Store-Konzept der Bahn, sein bisher erfolgreichstes Jahr ab, wie das Branchenblatt Food Service berichtet. Der Umsatz sei netto gegenüber dem Vorjahr auf mehr als 70 Millionen Euro gesteigert worden, der Foodservice-Anteil betrage dabei 30 Prozent, heißt es. Auf bestehenden Flächen betrug das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!