Bäko

Fusion nimmt Fahrt auf

Die Bäko-Zentralen Nord und Süd beschließen offiziell den Zusammenschluss in ihren Generalversammlungen - rückwirkend zum 1. Januar 2018.

Künftig sind die Bäko-Zentralen Nord und Süd gemeinsam unterwegs. Künftig sind die Bäko-Zentralen Nord und Süd gemeinsam unterwegs.

Duisburg/Ladenburg (abz). Die Verschmelzung der beiden Bäko-Zentralen zu einer gemeinsamen Bäko-Zentrale eG soll jetzt, wie geplant und mit Pressemitteilung vom 19. September 2017 veröffentlicht (ABZ berichtete), in den Generalversammlungen am 6. Juni 2018 (Süd) und am 28. Juni 2018 (Nord) beschlossen werden, wie die Genossenschaften in einer gemeinsamen Pressmitteilung informiert. Die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!