TV-Sender

Bäckersterben – ein gefundenes Fressen?

Der Strukturwandel im Bäckerhandwerk ist nichts Neues. Neu ist das verstärkte Interesse der Medien an den Marktmechanismen der Branche,  wie immer mehr TV-Sendungen dokumentieren.

Immer öfter berichten TV-Sender über das Sterben traditioneller Bäckereien. Immer öfter berichten TV-Sender über das Sterben traditioneller Bäckereien.

Stuttgart (kaup). Dass den Bäckereien ein immer größerer Konkurrenzkampf droht, scheint wohl jedem bewusst zu sein. Doch sieht es in der Branche tatsächlich so schlecht aus? Nun für die Medien scheint dies ein gefundenes Fressen zu sein.  Fast wöchentlich wird über das Bäckersterben und die Marktmechanismen der Branche berichtet.  Der SWR zum Beispiel berichtete kürzlich über...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!