Prüfstand

Bäckermeister zieht Konsequenzen

Wegen schlechter Lage und mangelhafter Parksituation schließt Claus Gördes ein zweites Geschäft der Bäckerei Hoppe. Wie steht es um die anderen Filialen?

Das Aus der Suttroper Filiale hängt zusammen mit der schlechten Lage und mangelnden Parkmöglichkeiten. Das Aus der Suttroper Filiale hängt zusammen mit der schlechten Lage und mangelnden Parkmöglichkeiten.

Belecke (abz). Mit der Übernahme der Bäckerei Hermann Hoppe im Oktober vergangenen Jahres stellte der neue Besitzer, Bäckermeister Claus Gördes, den Betrieb samt der Filialen auf den Prüfstand. Das berichtet Der Westen online. Das Ergebnis: Der Elli-Frischmarkt, das einzige Lebensmittelgeschäft in Oestereiden schrieb rote Zahlen - auch schon zu Hoppes Zeiten. Der Laden rentierte sich nicht...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!