Irreführung

Bäckereien ohne Bäckermeister

Jeder Backshop darf sich auch Bäckerei nennen. Das geht nicht, so der ZV mit Verweis auf das Gesetz für unlauteren Wettbewerb.

Backshop im Kiosk, LEH oder in der Tankstelle, theoretisch darf sich jeder Bäckerei nennen. Backshop im Kiosk, LEH oder in der Tankstelle, theoretisch darf sich jeder Bäckerei nennen.

Berlin (abz). „Es ist eine Unverschämtheit, dass sich Backshops Bäckereien nennen", sagt Amin Werner vom Zentralverband der Deutschen Bäckerhandwerks (ZV) gegenüber der Deutschen HandwerksZeitung (DHZ) und macht damit wiederholt, deutlich dass der ZV bei diesem Thema nicht locker lassen will. "Wo Bäckerei drauf steht, muss auch ein Bäckermeister drin sein", sagt der Hauptgeschäftsführer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!