Bäckereien liegen vorn


Köln (p). Die Anzahl presseführender Verkaufsstellen konnte durch die intensive Vertriebsarbeit des Presse-Großhandels im Jahr 2007 gegenüber dem Vorjahr stabil gehalten werden. In der Stichwoche KW 39/2007 wurden 119.232 Verkaufsstellen registriert. Damit liegt die gezählte Anzahl mit 535 Einzelhändlern (-0,4%) marginal unter dem Vorjahresergebnis, teilte der Bundesverband Presse-Grosso...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!