Partnerschaft

Bäckerei Ströck liefert an Starbucks

Die amerikanische Kaffeehauskette setzt auf regionale Zulieferer. In Wien und Salzburg ist der Biobäcker Ströck gefragt.

Starbucks in Wien. Starbucks in Wien.

Die amerikanische Kaffeehauskette setzt auf regionale Zulieferer. In Wien und Salzburg ist der Biobäcker Ströck gefragt. Wien (abz). Seit September zeichnet die österreichische Firma Ströck für frische Produkte in den Starbucks-Filialen in Salzburg und Wien verantwortlich, meldet die Zeitschrift Das Lebensmittelhandwerk. Geliefert werden Waren wie Wraps, Salate, Müsli und Früchte....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!