Discounter

Bäcker wehren sich gegen Kaufland

Backshops sorgen bei Vorkasse-Bäckern für Verdruss: Viele wollen Mietverträge nicht verlängern. Bessert Kaufland jetzt bei den Konditionen nach?

Zumindest bei den Öffnungszeiten wollen die Neckarsulmer Zugeständnisse einräumen. Zumindest bei den Öffnungszeiten wollen die Neckarsulmer Zugeständnisse einräumen.

Neckarsulm (abz). Die Einrichtung von Backstationen, die der Vollsortimenter Kaufland seit einigen Monaten vorantreibt, hat bei den Bäckern in den Vorkassenzonen für Verdruss gesorgt. Das berichtet die Lebensmittel Zeitung (LZ). Einen Teil der Umsätze, die zuvor in ihren Kassen landeten, können sich jetzt nämlich die Neckarsulmer gutschreiben. Vor allem Brot und Brötchen würden nun...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!