Stromausfall

Bäcker verklagt RWE

Über mehrere Stunden sind in einer Bäckerei nicht nur die Lichter ausgegangen. Den Schaden will ein Unternehmer jetzt gerichtlich regulieren lassen.

Wenn in einer Bäckerei der Strom weg ist, stehen alle Räder still. Wenn in einer Bäckerei der Strom weg ist, stehen alle Räder still.

Wesel (abz).  Der Geschäftsführer der Bäckerei Coenen in Wesel, Fuat Baysal, hat den Energieversorger RWE verklagt, weil ihm durch einen mehrstündigen Stromausfall ein Schaden von 440 Euro entstanden sei. Wie die Tageszeitung "Der Westen" berichtet, waren an einem Tag im Februar in einer der Filialen gegen zwölf Uhr mittags die Lichter ausgegangen. Und auch sonst ging nichts mehr, wie Fuat...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!