Foodservice

Bäcker bremsen Branchenprimus aus

Seit den 70er Jahren hat  McDonald's in Deutschland stetig zugelegt. Eine Entwicklung, die vorerst gestoppt ist.

Der Fastfood-Konzern bekommt zu spüren, dass auch das Ernährungshandwerk im Snackgeschäft erfolgreich agiert. Der Fastfood-Konzern bekommt zu spüren, dass auch das Ernährungshandwerk im Snackgeschäft erfolgreich agiert.

München (abz). Der Fastfood-Gigant McDonald's hat seit seinem Markteintritt in Deutschland anfang der 70er Jahren eine grandiose Erfolgsgeschichte geschrieben. 2012 hat  das Unternehmen hierzulande  in rund 1500 Filialen die Rekordsumme von 3,25 Milliarden Euro eingefahren. Dieser Höhenflug scheint nun gestoppt zu sein.  Erstmals ist in Deutschland der Umsatz zurückgegangen.Er sank im Jahr...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!