Back-Factory

Selbstbedienung bei Snackveredelung

Der Backdiscounter startet eine Testphase, bei denen Kunden ihre Snacks selbst veredeln können.

Künftig sollen Kunden die Möglichkeit haben, ihre Snacks selbst zu veredeln.Künftig sollen Kunden die Möglichkeit haben, ihre Snacks selbst zu veredeln.

Hamburg (abz). Der Backdiscounter Back-Factory setzt weiter auf den Schwerpunkt Snacks und Getränke. Wie das Unternehmen meldet, erlösten die bundesweit rund 100 Standorte dabei gut zwei Drittel ihres Umsatzes mit kalten und warmen Snacks. Kaffeespezialitäten und Getränke würden 29 Prozent des Umsatzes ausmachen. Der Verkauf von Brot und Brötchen sei weiter zurückgegangen und liegt bei 4,5...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!