Auszeichnung

Meisterhafte Qualität in NRW

Nordrhein-Westfalen hat Bäckereien ausgezeichnet, die neben der Qualität der Backwaren auch auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter achten und mit Ihren Produkten Identität stiften.

Johannes Remmel (links) übergibt Maria und Erich Lehnen die Auszeichnung Meister.Werk.NRW. Landesinnungsmeister des rheinischen Bäckerverbandes Bernd Siebers gratuliert dem Ehepaar zum Titel. Die Bäckerei ist eine von insgemsamt 32, die die Auszeichnung Johannes Remmel (links) übergibt Maria und Erich Lehnen die Auszeichnung Meister.Werk.NRW. Landesinnungsmeister des rheinischen Bäckerverbandes Bernd Siebers gratuliert dem Ehepaar zum Titel. Die Bäckerei ist eine von insgemsamt 32, die die Auszeichnung

Düsseldorf (abz). Nordrhein-Westfalens (NRW) Landwirtschaftsminister Johannes Remmel hat 32 Bäckereien mit dem Titel Meister.Werk.NRW ausgezeichnet. Die Betriebe wurden für ihre besonderen Leistungen im Lebensmittelhandwerk geehrt, unter anderem Malzers Backstube in Gelsenkirchen, die Bäckerei Goeken Backen in Bad Driburg und die Bäckerei Lehen in Brüggen. „Das Lebensmittelhandwerk ist...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!