Auszeichnung

Bäckerei gewinnt Ausbildungspreis

Ein brandenburgisches Familienunternehmen ist für sein Engagement in der Ausbildung geehrt worden.

Die Feinbäckerei Heider aus Niederlehme, geführt von Bäckermeisterin Gabriele Heider (oben rechts), hat den Brandenburgischen Ausbildungspreis erhalten. Die Feinbäckerei Heider aus Niederlehme, geführt von Bäckermeisterin Gabriele Heider (oben rechts), hat den Brandenburgischen Ausbildungspreis erhalten.

Potsdam (abz). Die Potsdamer Staatskanzlei hat den „Brandenburgischen Ausbildungspreis 2016“ verliehen. Die Bäckerei Heider aus Niederlehme bei Berlin gehört zu den neun Unternehmen, die den Preis erhalten haben.Die Feinbäckerei hat rund 50 Angestellte, von denen zurzeit 14 ausbildet werden. Geleitet wird das Familienunternehmen, das an zehn Standorten in Südbrandenburg vertreten ist, von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!