Ausbildung

Zweistelliges Plus

Die Zahl der Geflüchteten, die im Handwerk eine Lehre absolvieren, ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.

Geflüchtete im Bäckerhandwerk: Die ersten elf Auszubildenden einer Berufsschulklasse im Bäckerhandwerk in Ravensburg haben erfolgreich die praktische Prüfung absolviert (im Bild Gruppe 1).Geflüchtete im Bäckerhandwerk: Die ersten elf Auszubildenden einer Berufsschulklasse im Bäckerhandwerk in Ravensburg haben erfolgreich die praktische Prüfung absolviert (im Bild Gruppe 1).

Berlin (abz). „Wir haben jetzt rund 18.000 Geflüchtete aus den acht häufigsten Asylzugangsländern in der Ausbildung, das sind um die 40 Prozent mehr als im Vorjahr“, sagte ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Gespräch mit dem Tagesspiegel. Somit gehe es mit der Integration von Geflüchteten im Handwerk voran. Darunter sind auch zahlreiche Bäcker. So werden zum Beispiel an der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!